Treffen Sie ihren freundlichen Reiseleiter "Tan"

Unsere Geschichten Einzigartige Begegnungen Vietnam

Mr Tan

Hallo! Willkommen in Vietnam.

Mein Spitzname ist Tan, ich bin in der vietnamesischen Stadt Saigon geboren und mit zwölf Jahren mit meinem
Onkel nach Deutschland gezogen.

 

 

Ich mag meine Arbeit als Reiseleiter sehr


Ich mag meine Arbeit als Reiseleiter sehr und liebe es, Reisenden einen Einblick in die vietnamesische Kultur zu geben. Ich kann mich noch erinnern als ich in Deutschland ankam - eine meiner Lehrerinnen fragte mich immer vieles über Vietnam. Mein Deutsch jedoch war noch nicht gut genug und ich war traurig, dass ich ihr nicht viel erzählen konnte. Heute ist das anders, und ich kann mich voller Stolz mit Reisenden über mein Land, die Kultur, die Geschichte und die Menschen unterhalten. 

Mit 23 Jahren kam ich fürs Studium zurück nach Vietnam und absolvierte anschließend die Ausbildung zum deutschsprachigen Reiseleiter. Besuchen Sie mit mir historische Gebäude, lernen etwas über den Vietnam Krieg, erkunden die Natur mit dem Fahrrad und tauchen in die Vietnamesische Küche ein. Ich zeige meinen Gästen die Orte, die ich selbst gerne besuche und am allerliebsten lasse ich sie mein Lieblingsessen probieren: Vietnamesisches Baguette mit Schweinebauch, Frühlingszwiebeln, Rettich und Koriander.

 

"Mir ist es dabei sehr wichtig,
den Austausch zwischen Reisenden und Einheimischen zu fördern"


Oft besuchen wir einheimische Familien, essen zusammen zu Abend oder führen ausgiebige Unterhaltungen, bei denen ich für meine Gäste übersetze. Deutschsprachige Reisende zeigen meist sehr großes Interesse für die Lebensweise der Einheimischen aus den verschiedenen Regionen, deren Traditionen, Religionen und Geschichten.

 

48413983_2356748251006875_1450786226842894336_n

Besonders spannend an meiner Arbeit finde ich es auch, so viele Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu treffen und kulturelle Unterschiede zwischen uns kennenzulernen. Zum Beispiel leben wir Vietnamesen meist einfach in den Tag hinein, während der Alltag im deutschsprachigen Raum viel organisierter ist.

Was mir ebenfalls wichtig ist, ist der respektvolle Umgang mit der Natur auf unseren Reisen. Vietnam hat leider ein sehr großes Müllproblem, ich bin sehr bemüht den Plastikkonsum auf meinen Reisen zu reduzieren. Meine Gäste bitte ich zum Beispiel, auffüllbare Flaschen und Stoffbeutel mitzubringen.

Tan Vietnam 2

Mir macht es ebenfalls Spaß, zu sehen, wie Reisende von Alltagssituationen im Vietnam fasziniert sind. Manche sind so beeindruckt von den tausenden und abertausenden Mopeds an unseren Kreuzungen, dass Sie minutenlang an der Straße stehen bleiben und staunen. 

Wenn ich nicht arbeite, verbringe ich die Zeit am liebsten mit meiner Familie und meinen Kindern in Saigon. Zusammen erkunden wir dann die Stadt mit unseren Fahrrädern - manchmal entdecken wir dabei wieder versteckte Ecken, die ich später unseren Reisenden zeigen kann.

Bis bald in Vietnam!

 



Andrew Profile Pic"Guten Tag! Mein Name ist Andrew und ich bin Ihr persönlicher Reisespezialist für Südostasien.
Ich freue mich darauf, Sie hier bei uns in Thailand & Vietnam willkommen zu heißen."

Informieren Sie sich auf unserer Website über alle Einzelheiten dieser  einzigartigen Reise. Besuchen Sie mit uns, exklusiv, interessante Einheimische und genießen Sie mit ihnen tolles Essen und Trinken. Lassen Sie sich von den Menschen Vietnams bezaubern, inmitten von hohen Bergen und endlosen Reisfeldern.

Andrew Greiner |  andrew@asiaventura.de  |  +49 30 21 50 29 43

Entdecken Sie die Vietnamreise

 

 

 

  Zurück nach oben 

   

 

Kein Angebot mehr verpassen! Seien Sie der Erste und erhalten Sie exklusive Angebote, besondere Einladungen und Reiseinspirationen!